trombonisme Noten / Arrangements

Noten / Arrangements

Neben meinem Schulwerk ist eine große Leidenschaft auch von mir, Notenmaterial für Blechbläser zu bearbeiten bzw. auch eigene Musik zu komponieren. Vorallem die Bearbeitung von klassischen Werken finde ich wichtig um diese einem breiterm Publikum vorzustellen.
In meiner Notenaussgabe "Brass Meets Classic" versuche ich vorallem klassisch bedeutsame Werke für Blechbläser einzurichten um Sie somit einem breiterem Publikum zugänglich machen zu können.
Unter anderem finden Sie in der Ausgabe folgende Bearbeitungen.
  • Wolfgang Amadeus Mozart: C-Moll Messe - "Kyrie"
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem - "Kyrie"
  • Johann Sebastian Bach: g-moll Fuge
  • Johann Sebastian Bach: c-moll Fuge
  • Anton Bruckner: Os Just
  • Giuseppe Verdi: Aria der Desdemona - aus "Othello"
  • Carl Maria von Weber: Arie "Leise, Leise" - aus "Freischütz
  • Modest Moussorgsky: Promenade, Bydlo, Altes Schloss - aus "Bilder einer Ausstellung"
  • uvm.
Natürlich dürfen moderne Arrangements bekannter Pop,-Rock oder auch Filmmusiken nicht fehlen um ein breitgefächertes Repertoire abdecken zu können. Diesbezüglich sind unter anderem folgende Arrangements von mir für Blechbläser eingerichtet worden.
  • James Bond: Medley
  • Gershwin: Medley
  • Yesterday (Beatles)
  • Can't help falling in love (ElvisPresley)
  • My way - Frank Sinatra
  • trangers in the night - Frank Sinatra
  • "Forest Gump" - Filmusik
  • u.v.m.
Zum besseren Verständnis des Blasvorgangs ist es wichtig sich die physikalische Funktionsweise des Insstruments näher anzuschauen und zu verstehen. Folgende Gliederung ergibt sich daraus in diesem Bereich:
  • Schwingungen, Ton - Geräusch
  • Obertonreihe
  • Wie entsteht ein Ton/Klang?
  • Überblasen, Schwingungsknoten
Da wir auf dem Instrument "Musik" machen wollen und uns nicht von technischen Zwängen linitieren lassen sollten ist folgender Bereich entstanden, der sich wie folgt gliedert:
  • Was versteht man unter Musik?
  • phrasen,- zielorientiertes Spiel
  • Musik und Bilder / Vorstellung
  • Musik hören, fühlen und verstehen.
Um beste Ergebnisse auf dem Instrument zu erzielen ist es wichtig dies mit größtmöglicher Entspannung, bzw. einem ausgewogenen Verhältnis zwischen An,- und Entspannung zu versuchen. Folgende Gliederung ergibt sich für diesen Bereich:
  • Wichtigkeit der Entspannung (Anspannung/Entspannung)
  • Was ist Entspannung und wie fühle ich es?
  • Vorstellung verschiedener Entspannungstechniken
  • blechbläserspezifische Entspannungsmethodik
Hier möchte ich den Platz nutzen um gezielt auf immer wiederkehrende Fragestellungen einzugehen und eine Übersicht von Begriffserklärungen zur Methodik bieten.

Details